united-kingdom_thumb-2.png

Fragen?  Kontaktieren Sie uns: +49 89 8780676-0
Michael_Frohn-01

 

Xing_Quadrat.png LinkedIn_Quadrat.png

Kundenservice Vereinbarung Telefontermin

>> Fachbeiträge von Michael Frohn

Als Gründer und Geschäftsführer der factory42 ist Michael Frohn verantwortlich für die Digitalisierung im Mittelstand durch innovative CRM-Lösungen für die Digitalisierung des Vertriebs- und Marketing- Prozesses.
 
In seinem Beratungsansatz spielen neben der Technologie die umsatzrelevanten Kernprozesse und insbesondere die Menschen eine besondere Rolle:
 
 
Methode 42
 
 
Dabei folgt die Transformation der Vertriebs- und Marketing- Prozesse im Mittelstand den folgenden Grundsätzen:
 
  • Lösungen vom Business Value her implementieren
  • Pragmatische Vorgehensweise, vereinfachen soweit möglich
  • Management-Team zusammen bringen, abholen und einbinden
  • Schlanke Konzeption, agile Vorgehensweise bei der Umsetzung
  • Nah am Standard bleiben, wenig programmieren
  • "Das Rad nicht neu erfinden" - fertige Lösungen einsetzen
  • Konkrete Vorteile und einfache Bedienung für jeden Nutzer bieten
 
Als Geschäftsführer der Produkt-Schwester appero (www.appero.com) ist Michael Frohn für die Koordination von in der Praxis häufig benötigten Lösungen verantwortlich. 
 
Darunter sind u.a. Lösungen für die digitale Signatur von Angeboten (appero quote und DocuSign) sowie die Salesforce Marketing Cloud Erweiterung SendHero42 bis hin zu Branchen-Templates für die Medienbranche (MediaVelox).
 

Michael Frohn kann auf umfangreiche Erfahrungen aus verschiedenen internationalen Managementpositionen in Vertrieb und Marketing zurückgreifen. Vor der Gründung der factory42 entwickelte Michael Frohn als General Manager das Unternehmen F5 Networks in Zentral- und Osteuropa von einem Start-Up zu einer hoch-profitablen Geschäftseinheit mit mehrstelligem Millionenumsatz. Davor war er erfolgreich in verschiedenen Vertriebs-, Business-Development und Product Marketing-Positionen in der Geschäftsleitung der 3Com in Zentraleuropa verantwortlich.

Michael Frohn hat Informationstechnik an der Fachhochschule Hannover studiert und ein internationales General Management Programm der St. Gallener Business School in der Schweiz, bei der London Business School in UK, sowie in Boston, USA absolviert.

Er steht Ihnen gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung:

 

Kundenservice Vereinbarung Telefontermin mit Michael Frohn

 

Sie können Michael Frohn auch auf den diversen Plattformen folgen, um für die Digitalisierung im Mittelstand neue Impulse zu erhalten und auf dem Laufenden zu bleiben:

 

Xing_Quadrat.png LinkedIn_Quadrat.png

 

factory42 Blog-Beiträge:

>> mehr über Michael Frohn


kontaktieren sie mich